Frank Seeliger im Gespräch: ?Das Potenzial von RFID ist noch nicht erschöpft?

Immer mehr Bibliotheken setzen auf Funkchips, um ihren Bestand zu verwalten und den Service für die Leser zu verbessern. Wie viel Potenzial steckt tatsächlich in der Technologie? more more

GoetheInstitute

Back to barbarism

Thursday 19 October, 2006

It is no wonder that Caravaggio is being rediscovered. Not because he shows us what we have become, but rather what we have lost. On the occasion of a major show in Dusseldorf, Georg Seeßlen pays tribute to the inventor of modern art.
read more